Vollsperrung nach Unfall Schönherrstraße

Zuletzt aktualisiert:

Nach einem schweren Unfall war die Schönherrstraße am Donnerstag voll gesperrt. Ein Autofahrer hatte am Vormittag aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren und kam von der Straße ab. Der Mann fuhr in der Nähe der Schönherrfabik gegen einen massiven Metallzaun.

Ein Pfeiler bohrte sich in den Motorraum. Der Fahrer kam schwer verletzt ins Krankenhaus.