• Die Zeit der gesperrten Bahnstrecke nutzen die DVB für Grünpflegearbeiten.

Umleitung für Straßenbahnen am Hauptbahnhof

Zuletzt aktualisiert:

Die Dresdner Straßenbahnlinien 7 und 10 müssen am Dienstagvormittag im Bereich des Hauptbahnhofs umgeleitet werden. Hintergrund ist eine Bauuntersuchung nahe der Gleise bei der Ammonstraße für den künftigen Fernbusterminal, heißt es von den Dresdner Verkehrsbetrieben (DVB). Die Bahnen können zwischen 8 und 12 Uhr nicht an den Stationen "Budapester Straße" und "Hauptbahnhof" halten.

Die "7" fährt in der Zeit zwischen Freiberger Straße (WTC) und Pirnaischer Platz über den Postplatz und Dr.-Külz-Ring. Die Linie 10 ist zwischen Bahnhof Mitte und Wiener Straße über Postplatz und Hauptbahnhof Nord unterwegs.