Ruhestörer besprüht Polizisten mit Reizgas

Zuletzt aktualisiert:

In Ebersbach-Neugersdorf hat ein Ruhestörer die Polizei angegriffen. Die Beamten wollten eine Ruhestörung beenden, die bereits seit vier Tagen andauerte. Ein 55-Jähriger hatte in seinem Haus eine Musikanlage voll aufgedreht und dachte gar nicht daran, leiser zu machen. Das erklärte er auch den Polizisten.

Als diese daraufhin die Anlage beschlagnahmen wollte, besprühte der Mann die Einsatzkräfte mit Reizgas. Erst mit Verstärkung konnte der renitente Deutsche überwältigt werden – er verbrachte die Nacht in Polizeigewahrsam und hat jetzt gleich mehrere Anzeigen am Hals.