Mann war unter Drogen auf geklautem Roller durch Görlitz unterwegs

Zuletzt aktualisiert:

Ein junger Mann ist in Görlitz auf einem geklauten Roller durch die Stadt gefahren. Dabei stand er unter Drogen, wie die Polizei mitteilte. Demnach hatte eine Streife den 22-Jährigen auf dem E-Roller Donnerstagnacht an der Hartmannstraße kontrolliert. Dabei fiel auf, dass der Segway am Vortag aus einem Hausflur auf dem Obermarkt geklaut worden war. Ein Drogentest bei ihm verlief positiv auf Amphetamine. Jetzt hat er mehrere Anzeigen u.a. wegen Hehlerei am Hals.