Gefeiertes Musical in Senftenberg

Zuletzt aktualisiert:

Mit  Standing Ovations ist die erste Musical-Premiere seit fast zwei Jahrzehnten in der Neuen Bühne Senftenberg gefeiert worden. Am vergangenen Samstag wurde „Cabaret“ gespielt. Die Bühne wurde zur Kulisse für den legendären Kit Kat Klub. Die grandiose Stimme von Cassandra Emilienne als Sally Bowles und Leon Haller, der dem Conférencier des legendären Kit Kat Klub eine unnachahmliche Bühnenpräsenz verleiht, begeisterte das ausverkaufte Haus. Zu seiner ersten Inszenierung holte sich Intendant Daniel Ris mit dem US-Amerikaner Marty Jabara einen weltweit anerkannten musikalischen Leiter an seine Seite. 

Neun „Cabaret“-Vorstellungen stehen bis Mitte März auf dem Spielplan.  Tickets kann man telefonisch unter 03573 801286, per E-Mail unter karten@theater-senftenberg.de oder über die Website www.theater-senftenberg.de bestellen.

Audio:

Stimmen aus dem Publikum