• Der Zwickauer Weihnachtsmarkt strahlt dieses Jahr noch heller. © Ralph Köhler/Archiv

    Der Zwickauer Weihnachtsmarkt strahlt dieses Jahr noch heller. © Ralph Köhler/Archiv

Zwickauer Weihnachtsmarkt öffnet

Zuletzt aktualisiert:

Am heutigen Dienstag wird der Zwickauer Weihnachtsmarkt eröffnet. Schon ab 10 Uhr haben viele Buden auf Haupt- und Kornmarkt sowie im Domhof offen. Ganz offiziell wird Oberbürgermeisterin Pia Findeiß am Nachmittag um 17 Uhr zusammen mit dem Weihnachtsmann und dem Zwickauer Jugendblasorchester auf der Bühne im Domhof den Startschuss für den Markt geben. Dieses Jahr soll er noch heller leuchten, hat uns Stadtmanagerin Ariane Spiekermann gesagt.

Nicht nur auf der nördlichen Domhofseite wurde mehr Beleuchtung angebracht. Auch die Hauptstraße wird erstmals mit Lichtgirlanden vom Hauptmarkt bis zum Schumannplatz durchgängig beleuchtet sein. Insgesamt sind an den Überspannungen mehr als 30.000 LEDs angebracht und lassen den Weihnachtsmarkt erstrahlen.

Ein Highlight in der Vorweihnachtszeit ist wie jedes Jahr die Zwickauer Bergparade. Am 14. Dezember ziehen rund 400 Trachtenträger vom Glück-Auf-Center durch die Innenstadt zum Platz der Deutschen Einheit und geben dort ein Konzert.

Alle Infos zum Programm auf dem Zwickauer Weihnachtsmarkt gibt es hier.

Audio:

Ariane Spiekermann