Zwei Brände in Zittau

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Dachstuhlbrand an der Bergstraße in Zittau ist ein Schaden von 4.000 Euro entstanden. Das Feuer war gestern Nachmittag ausgebrochen. Es ging offenbar von der auf dem Firmendach installierten Photovoltaikanlage aus. Verletzt wurde niemand.

Am späten Abend rückte die Zittauer Feuerwehr zu einem Brand in einer Gartenanlage an der Händelstraße aus. Ein Wirtschaftsgebäude wurde durch die Flammen in Mitleidenschaft gezogen. Schaden: 3.000 Euro. Die Polizei geht von fahrlässiger Brandstiftung aus.