Zunächst keine Verschärfung der Corona-Regeln

Zuletzt aktualisiert:

In Chemnitz werden die Corona-Regeln nun doch nicht verschärft. Nachdem die Inzidenz an den zurückliegenden vier Tagen durchgehend über 35 lag, sank sie am Mittwoch unter diese Marke. Aktuell beträgt die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in einer Woche 33,6. Damit steht fest: Die für Freitag befürchtete 3G-Regel in vielen Bereichen kommt vorerst nicht. Laut sächsischer Corona-Schutzverordnung muss dazu der Inzidenz-Wert von 35 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen überschritten werden.