Wohnungsdurchsuchungen im Drogenmilieu

Zuletzt aktualisiert:

Der Polizei ist ein weiterer Schlag gegen die Chemnitzer Drogenszene gelungen. Bei Wohnungsdurchsuchungen in Bernsdorf, dem Lutherviertel und im Zentrum stellten die Ermittler neben Rauschgift auch Bargeld, Handys und Diebesgut sicher. Ein 36-Jähriger Deutscher wurde verhaftet. In seiner Wohnung hatten die Beamten fast ein Kilogramm verschiedenster Drogen gefunden, außerdem drei geklaute Fahrräder und 1.700 Euro Bargeld. In den Wohnungen zweier weiterer Deutscher wurden ebenfalls Drogen sowie Zubehör sichergestellt, aber in weitaus geringerer Menge.