• Wernesgrüner-Geschäftsführer Marc Kusche (links) und Landrat Rolf Keil beim Übergabetermin. © Uwe Heinl

    Wernesgrüner-Geschäftsführer Marc Kusche (links) und Landrat Rolf Keil beim Übergabetermin. © Uwe Heinl

Wernesgrüner spendet Desinfektionsmittel

Zuletzt aktualisiert:

Die Wernesgrüner Brauerei hat dem Vogtlandkreis 5.000 Liter Desinfektionsmittel gespendet, die an medizinische Einrichtungen verteilt werden. Beim Herstellen von alkoholfreiem Bier bleibt Ethanol übrig. Und daraus hat eine Firma im Auftrag von Wernesgrüner das Desinfektionsmittel hergestellt.