• Mathias Korda vom Verkehrsverbund Mittelsachsen vorm Wanderbus. Foto: VMS.

    Mathias Korda vom Verkehrsverbund Mittelsachsen vorm Wanderbus. Foto: VMS.

  • Der Wanderbus auf den Linien 736/737 bringt die Leute umsteigefrei in den Sommer- und Herbstferien vom Kurort Seiffen bis nach Neuhermsdorf. Foto: VMS.

    Der Wanderbus auf den Linien 736/737 bringt die Leute umsteigefrei in den Sommer- und Herbstferien vom Kurort Seiffen bis nach Neuhermsdorf. Foto: VMS.

Wanderbus Holzhau startet in zweite Saison

Zuletzt aktualisiert:

In der Region Rechenberg-Bienenmühle geht der Wanderbus in seine zweite Saison. Wieder befördert er Wanderer vom Kurort Seiffen über Neuhausen, Cämmerswalde, Rechenberg-Bienenmühle, Holzhau bis nach Neuhermsdorf. Und auch zurück.

Die Sache kam im letzten Sommer auf Wunsch von Hoteliers und Gastwirten zustande. Der Bus sammelt Touristen ein und setzt sie nach 5, 10 oder 15 Kilometern ab. Sie können dann auch zu ihrem Urlaubsdomizil zurückwandern. Das Angebot startet wieder pünktlich zu den Sommerferien, der Bus fährt zunächst bis zum 30. August sowie während der gesamten Herbstferien

Tickets gibt es beim Fahrer.

Audio:

Michael Funke