Volltrunken durch Falkenstein

Zuletzt aktualisiert:

In Falkenstein im Vogtland hat ein Autofahrer mit knapp 2,8 Promille einen Unfall gebaut. Der 20-Jährige nahm am Samstagabend einem anderen Pkw die Vorfahrt, es kam zum Crash. Eine leicht Verletzte meldete die Polizei am Sonntag.

Ebenfalls in Falkenstein wurde ein Betrunkener am Abend noch rechtzeitig aus dem Verkehr gezogen. Der 55-Jährige saß mit 2,4 Promille hinterm Lenkrad. Zeugen hatten die Polizei gerufen, weil der Mann Schlangenlinien fuhr.