• Symbolbild © dpa, Monika Skolimowska

    Symbolbild © dpa, Monika Skolimowska

Unternehmen im Erzgebirge laden zur Spätschicht ein

Zuletzt aktualisiert:

Mit einer besonderen “Spätschicht” laden Unternehmen im Erzgebirge Interessierte am heutigen Freitag wieder in ihre Betriebe ein. Bei der Aktion kann man einen Blick in die Produktionsabläufe verschiedener Branchen werfen.

Mit Corona war die Organisation in diesem Jahr nicht so einfach, aber immerhin sieben Unternehmen machen mit. Unter anderen BGH Edelstahl in Lugau,  EIDAM Landtechnik und Omeras in Lößnitz. Auch Huss Maschinenbau, Gazima Galvanik Zimmermann, PTF Pfüller und dmb Metallverarbeitung sind dabei.

Mit der Spätschicht beteiligen sich die Unternehmen an den Chemnitzer Tagen der Industriekultur.