Unfall mit einem Schwerverletzten bei Pirk

Zuletzt aktualisiert:

Auf der A72 ist am Dienstagabend ein Autofahrer verunglückt. Laut Polizei war der 51-Jährige mit seinem Audi Richtung Hof unterwegs, als er bei Pirk plötzlich von der Fahrbahn abkam. Warum, ist noch unklar.

Dann durchbrach das Auto die rechte Leitplanke und kam im Seitengraben zum Liegen. Der Fahrer wurde schwer verletzt.

Für Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten war die A 72 Richtung Hof eine Stunde lang voll gesperrt, danach wurde der Verkehr noch bis nach Mitternacht über einen Fahrstreifen am Unfallort vorbei geleitet.