• Foto: Vater Mahmoud mit seinen drei Töchtern Klinikum

    Foto: Vater Mahmoud mit seinen drei Töchtern Klinikum

Toleen ist das Chemnitzer Neujahrsbaby

Zuletzt aktualisiert:

Das erste Chemnitzer Baby 2020 heißt Toleen. Das Mädchen erblickte im Klinikum das Licht der Welt, da war das neue Jahr noch keine fünf Stunden alt. Toleen wog bei der Geburt 3.425 Gramm, bei einer Größe von 48 Zentimetern. Mutter und Kind sind wohlauf, für die syrischen Eltern Nadin und Mahmoud ist es die dritte Tochter.

Nach der Geburt des Neujahrsbabys ging es laut Klinikum im Kreißsaal Schlag auf Schlag. Bereits wenige Minuten nach Toleen wurde der erste Junge geboren. 7.42 Uhr folgte ein weiterer Junge und um 10.50 Uhr erneut ein Mädchen. Im vergangenen Jahr kamen im Chemnitzer Klinikum 1.544 Kinder zur Welt, darunter 57 Zwillinge und zweimal Drillinge.