Teenager ohne Führerschein fährt in parkende Autos

Zuletzt aktualisiert:

Ein 19-Jähriger ohne Führerschein ist gestern am späteren Abend in Limbach-Oberfrohna mit einem Audi unterwegs gewesen und demolierte zwei parkende Autos. Er fuhr auf der Hohensteiner Straße in Richtung Pleißa. Erst streifte er einen rechts parkenden Tesla und krachte danach in einen ebenfalls rechts parkenden Toyota. Die Polizei beziffert den Schaden auf insgesamt 20.000 Euro.