• Foto: Sven Gleisberg/ Handwerkskammer Chemnitz

    Foto: Sven Gleisberg/ Handwerkskammer Chemnitz

Tag der Bildung informiert über Karrierechancen

Zuletzt aktualisiert:

Jugendliche auf Lehrstellensuche können sich am Samstag beim „Tag der Bildung“ über Karrierechancen informieren. Drei große Häuser in Chemnitz machen bei der Aktion mit: die IHK, die Arbeitsagentur und die Handwerkskammer. Zwischen allen Standorten pendelt zwischen 10 und 15 Uhr ein kostenloser Shuttlebus. Das Angebot richtet sich vor allem an Schüler und deren Eltern. Aber auch Erwachsene können sich über Weiterbildungsmöglichkeiten informieren.

An den drei Standorten können die Besucherinnen und Besucher direkt mit Vertretern von Ausbildungsbetrieben ins Gespräch kommen. Lehrlinge und Ausbilder geben Praxistipps, die Bildungsexperten der Häuser beraten zu den Themen Karriereplanung, Berufs- und Studienwahl und checken Bewerbungsmappen. In den Werkstätten der Handwerkskammer, an den Ständen der Industrie- und Handelskammer sowie bei den Ausstellern der Arbeitsagentur können sich die Besucher zudem praktisch ausprobieren.

Zeitgleich präsentieren sich in der Agentur für Arbeit Hochschulen und Universitäten allen Studieninteressierten. In der IHK Chemnitz wird zudem an diesem Tag der neue Ausbildungsatlas für 2020 veröffentlicht. Informationen zu den einzelnen Aktivitäten der Häuser finden Sie hier.