Sechs Städte im Erzgebirge werben gemeinsam für Weihnachtsmärkte

Zuletzt aktualisiert:

Sechs Bergstädte im Erzgebirge werben gemeinsam für die Region und ihre Weihnachtsmärkte. Freiberg, Annaberg-Buchholz, Marienberg, Olbernhau, Schneeberg und Schwarzenberg haben sich dafür zusammengetan.

Getreu dem Motto, zusammen ist man stärker, gibt es eine gemeinsame Werbekampagne. Auf Großplakaten und LED-Wänden soll beispielsweise in Dresden und anderen Großstädten um Besucher geworben werden.

Bei einer Postkartenaktion wird bereits auf die Termine im kommenden Jahr hingewiesen. Außerdem gibt es eine gemeinsame Interseite. unter www.bergstaedte.de sind ab sofort alle Informationen und Termine zu den Weihnachtsmärkten zu finden. Auch nach Weihnachten soll die Seite weiter bestehen und für Veranstaltungen im ganzen Jahr werben.