Schule und Sportmuseum an Red Bull Arena geplant

Zuletzt aktualisiert:

Eigentlich wollte RB Leipzig eine neue Geschäftsstelle auf dem Platz vor der Red Bull Arena bauen - daraus wird aber nichts. Verein und Stadt haben jetzt die Pläne für das Areal vorgestellt. Die RB-Geschäftsstelle soll nun hinter dem Straßenbahnhof Angerbrücke entstehen.

Auf dem Stadionvorplatz will die Stadt dafür ein Sportmuseum bauen, außerdem eine Grundschule samt Sporthalle. Unterdessen wurde auch bekannt, dass die Red Bull Arena einen neuen Haupteingang an der Festwiese bekommen soll, zusätzlich Fußwege und Grünflächen rund um das Stadion.