Schuhe im Treppenhaus angezündet - Polizei ermittelt

Zuletzt aktualisiert:

In Oelsnitz im Vogtland haben unbekannte Täter am Montagabend Schuhe im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses an der Karl-Liebknecht-Straße angezündet. Dabei wurde laut Polizei auch eine brennbare Flüssigkeit verwendet. Einem 16-jährigem Bewohner war der Rauch im Haus aufgefallen und er konnte die Schuhe mit einem Eimer Wasser löschen. So ist lediglich Sachschaden von rund 50 Euro entstanden.

Es hätte aber auch schlimmer ausgehen können, denn direkt hinter den brennenden Schuhen befand sich eine Holztür. Die Polizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung und sucht Zeugen. Sie sollen sich bitte bei der Kriminalpolizei in Zwickau melden unter 0375/4284480.