Schockanrufer erbeuten viel Geld

Zuletzt aktualisiert:

In Erlbach im Vogtland haben Schockanrufer am Mittwoch einen fünfstelligen Euro-Betrag erbeutet. Wie die Polizei in Zwickau mitteilte, ist eine ältere Frau das Opfer. Sie war der Geschichte auf den Leim gegangen, dass ein Angehöriger in einen Unfall verwickelt gewesen sei und eine Kaution hinterlegen müsse, um aus der Untersuchungshaft entlassen werden zu können. Einem zweiten Anrufer, der sich als Anwalt ausgab, übergab die Frau wortlos einen Beutel mit dem Bargeld.