Rödertalbienen lösen Pflichtaufgabe

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Der HC Rödertal hat die Pflichtaufgabe in der 2. Handballbundesliga gelöst. Im Auswärtsspiel beim punktlosen Tabellenschlusslicht Solingen-Gräfrath haben die Bienen einen 27:23-Sieg gefeiert. Schon zur Halbzeit führten sie mit drei Toren Vorsprung. der Sieg war nie in Gefahr.

Erfolgreichste Werferin beim HC Rödertal war Rabea Pollakowski mit neun Toren, gefolgt von Julia Mauksch und Brigita Ivanauskaite mit je vier Treffern. Weiter geht es für die Rödertalbienen nächsten Samstag mit dem Heimspiel in der 2. Bundesliga gegen den TSV Nord Harrislee.