Rentner baut schweren Unfall in Bad Elster

Zuletzt aktualisiert:

In Bad Elster hat ein 83-jähriger Autofahrer an einer Baustelle einen schweren Unfall gebaut.

Der Mann fuhr gestern Mittwochnachmittag auf der Brambacher Straße Richtung Oelsnitz. Kurz nach der Baustellenampel geriet er mit seinem Wagen in die Warteschlange des Gegenverkehrs und prallte mit einem anderen Auto zusammen.

Der Rentner und seine 78-jährige Beifahrerin kamen verletzt ins Krankenhaus, sein Auto musste abgeschleppt werden. 20.000 Euro Sachschaden entstanden.