RB Leipzig verlängert mit Torhüter Gulacsi bis 2025

Zuletzt aktualisiert:

RB Leipzig hat den Vertrag mit Torhüter Peter Gulacsi vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Nach einem Bericht des Sportmagazins "Kicker" läuft das neue Arbeitspapier des 31-Jährigen bis Sommer 2025.

Der Verein hat damit auch Planungssicherheit auf der Torhüterposition geschaffen. Denn eine Ausstiegsklausel im Gulacsis Vertrag wurde dem Bericht zufolge gestrichen. Die hätte ihm im Sommer einen Wechsel erlaubt, wenn ein Verein 13 Millionen Euro bezahlt.

Der Ungar spielt bereits seit 2015 für RB Leipzig. Damals kam er vom Schwesterverein RB Salzburg.