• Foto: Redaktion

    Foto: Redaktion

Rasern geht es wieder an den Kragen

Zuletzt aktualisiert:

Für die Kontrolle der Allgemeinverfügung hat das Chemnitzer Ordnungsamt in den vergangenen Tagen kaum geblitzt, doch jetzt werden die Einsätze wieder verstärkt. Grund sind teils erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitungen im gesamten Stadtgebiet, heißt es zur Begründung.

Deshalb werden die mobilen Kontrollen wieder hochgefahren, um die Raser zur Vernunft zu bringen. Das geschehe im Interesse aller Verkehrsteilnehmer, so das Ordnungsamt.