• Symbolbild: pexels

    Symbolbild: pexels

Radrennen "Straßenschlacht" steigt in Limbach

Zuletzt aktualisiert:

Zum dritten Mal treffen sich in Limbach-Oberfrohna Freizeitsportler zur Straßenschlacht. Bei dem besonderen Radrennen müssen am Sonntag verschiedene Hindernisse mitten in der Stadt überwunden werden. Dafür wurde ein Parcour an der Jägerstraße aufgebaut.

Es gibt Rennen in den verschiedensten Klassen über den gesamten Tag verteilt:
Kids (6-9 Jahre) - 10:30-10.45 Uhr
Junioren (10-13 Jahre) - 11:00-11.15 Uhr
Jugend (14-17 Jahre) - 12:45-13.15 Uhr
Frauen (18+ Jahre) - 12:45-13.15 Uhr
Männer (18-39 Jahre) - 15:45-16.25 Uhr
Seniors (40+) - 14:00-14.40 Uhr
Wings for Life (18+) - 17:15-18.15 Uhr

Corona-bedingt dürfen allerdings maximal 1.000 Zuschauer an der Rennstrecke zuschauen. Wer vorbeikommen will, muss sich deshalb online ein Ticket sichern. Das geht zum Beispiel über die offizielle Veranstaltungs-Webseite. Vor Ort wird es entsprechend eine Einlasskontrolle geben.