Profiverträge für zwei Dynamo-Talente

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Dynamo hat zwei Nachwuchstalente mit Profiverträge ausgestattet. Es handelt sich um Mittelfeldspieler Jonas Kühn und Angreifer Phil Harres. Beide spielen aktuell für die U19 der SGD, sie trainieren aber bereits seit rund einem Monat beim Profiteam von Trainer Markus Kauczinski mit. Die Profiverträge sind ab kommenden Sommer gültig.  Harres unterschreibt bis Sommer 2024, Kühn bis Ende Juni 2023.

„Mit Phil Harres und Jonas Kühn binden wir zwei weitere vielversprechende Talente aus dem eigenen Nachwuchs an unseren Verein. Sowohl Phil als auch Jonas sind talentierte Spieler, die neben ihren fußballerischen Fähigkeiten, viel Ehrgeiz und einen klaren Kopf mitbringen. Gepaart mit harter Arbeit sind das gute Voraussetzungen, um ihren Weg im Profi-Fußball zu gehen. Wir freuen uns, dass wir auch die zukünftigen Entwicklungsschritte gemeinsam gehen werden“, erklärte Sportgeschäftsführer Ralf Becker.