• Der nackte Mann von Auerbach.

Nackter Mann geht in Auerbach spazieren

Zuletzt aktualisiert:

Am Freitagmittag wurde die Polizei informiert, dass ein Nackter im vogtländischen Auerbach spazieren geht. Er hatte sich am Schlossturm entkleidet und lief auf der Schlossstraße entlang.

Der Polizei sagte der 32-Jährige, er wollte einfach mal so laufen, wie Gott ihn geschaffen habe. Der Mann war klar bei Verstand und stand nicht unter Drogen oder Alkohol. Wegen Belästigung der Allgemeinheit wurde er angezeigt.