• Wahlsieger Thomas Martolock. Foto: kmk

    Wahlsieger Thomas Martolock. Foto: kmk

Martolock bleibt Bürgermeister in Cunewalde

Zuletzt aktualisiert:

Thomas Martolock bleibt Bürgermeister in Cunewalde. Der CDU-Mann erhielt heute 82,9 Prozent. Für seinen Herausforderer Jürgen Schulz von der AfD stimmten 17,1 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 69 Prozent.

Martolock kann damit weitere sieben Jahre den Chefposten im Rathaus besetzen. Es ist seine fünfte Amtsperiode. Der 55-Jährige ist seit 1994 Bürgermeister in Cunewalde.

In Cunewalde leben rund 4.600 Einwohner. Ortsteile sind Halbau, Schönberg und Weigsdorf-Köblitz. Die Gemeinde ist staatlich anerkannter Erholungsort.  Die Hochwasser 2010 und 2013 hatten große Schäden angerichtet. 

Stärkste Fraktion im Gemeinderat ist die CDU (8 Sitze), gefolgt von der AfD (5 Sitze).