Lok Leipzig reist zum Nachholspiel nach Dresden

Zuletzt aktualisiert:

Engli­sche Woche für Fußball-Oberli­gist Lok Leipzig: die Blau-Gelben müssen am Mittwoch­abend auswärts bei Dynamo Dresden II ran. Die Partie ist ein Nachhol­spiel vom ersten Spieltag. Sie musste Anfang August wegen Stadi­on­schwie­rig­keiten verschoben werden.

Beide Mannschaften befinden sich derzeit im unteren Drittel der Tabelle und stehen sich damit auf Augen­höhe. Anpfiff ist 19 Uhr im Rudolf-Harbig-Stadion in Dresden.