• Foto: Lok Leipzig

    Foto: Lok Leipzig

Lok kommt geschwächt aus der Saisonvorbereitung

Zuletzt aktualisiert:

Für Lok Leipzig steht Samstag gegen den Wuppertaler SV das letzte Testspiel in der Saisonvorbereitung an.

Schon vor dem eigentlichen Regionalligastart hat Lok dabei mit Personalsorgen zu kämpfen. Wie uns Geschäftsführer Martin Mieth sagte, haben sich Stürmer Matthias Steinborn oder Djamal Ziane in der Saisonvorbereitung verletzt.

Ob sie in einer Woche beim ersten Pflichtspiel gegen die Zweite von Hertha BSC dabei sein können, ist noch unklar. 

Anstoß im Testspiel Samstag gegen Wuppertal ist um 13:30 Uhr im Bruno-Plache-Stadion.