Lok gewinnt Nachholer in Bischofswerda

Zuletzt aktualisiert:
Autor: sport

Der 1. FC Lok bleibt in der Fußball-Regionalliga auf dem Vormarsch. Die Probstheidaer gewannen ihr Nachholspiel beim Bischofswerdaer FV mit 2:0. Vor 600 Zuschauern trafen Djamal Ziane und Matthias Steinborn für Lok. Zuvor war das Spiel dreimal verschoben worden. In der Tabelle kletterte die Mannschaft von Teamchef Björn Joppe auf Platz 5.