• Lok Leipzig Logo

    Foto: Logo 1. FC Lok Leipzig

Lok geht mit breiter Brust in Heimspiel gegen Berliner AK

Zuletzt aktualisiert:

Die Fußballer vom 1. FC Lok empfangen am Freitagabend im heimischen Stadion den Berliner AK. Lok ist in der Saison bisher noch ungeschlagen. Lok-Trainer Björn Joppe erwartet deshalb, dass seine Mannschaft mit breiter Brust auftritt. Wie er uns gesagt hat, geht er aber trotzdem von einem schweren Spiel gegen einen spielstarken Gegner aus.

Anstoß im Bruno-Plache-Stadion ist um 19:30 Uhr.