LKW-Fahrer mit über zwei Promille gestoppt

Zuletzt aktualisiert:

Mit über zwei Promille ist ein LKW-Fahrer im Vogtland unterwegs gewesen. Eine Polizeistreife stoppte den 37-jährigen Ukrainer am Dienstagnachmittag auf der Hauptstraße in Triebel.

Zuvor hatten Autofahrer den polnischen Sattelzug auf der A72 mit auffallender Fahrweise beobachtet und die Polizei informiert. An der Abfahrt Plauen Süd war der Laster von der Autobahn runter gefahren und Richtung Oelsnitz abgebogen, bis er schließlich in Triebel angehalten werden konnte.