• Oberbürgermeister Burkhard Jung © dpa

    Oberbürgermeister Burkhard Jung © dpa

Landesdirektion bestätigt Leipziger OBM-Wahlergebnis 

Zuletzt aktualisiert:

Nach knapp sechs Wochen Prüfung hat die Landesdirektion jetzt das Ergebnis der Leipziger Oberbürgermeisterwahl bestätigt. Es wurden keine relevanten Verstöße festgestellt, heißt es in einer Mitteilung. Zwölf Wahleinsprüche wurden als unzulässig oder unbegründet zurückgewiesen. Nach Angaben der Landesdirektion habe die Wahlprüfung wegen der Corona-Krise etwas länger gedauert als üblich.