Kita in Lichtenau wegen Corona geschlossen

Zuletzt aktualisiert:

In der Kita Zwergenland in Oberlichtenau gibt es einen bestätigten Coronafall. Wie die Gemeinde mitteilt, bleibt der Bereich des Kindergartens deshalb am Donnerstag und am Freitag geschlossen. Damit sollen mögliche Übertragungswege unterbrochen werden. Krippenkinder dürfen in die Einrichtung gebracht werden.

Das Gesundheitsamt will am Samstag eine Teststation für Kontaktpersonen in der Kita aufbauen. Danach soll entschieden werden, ob und wie der Weiterbetrieb der Kita ab Montag möglich ist.