Fußgängerin in Görlitz überfahren

Zuletzt aktualisiert:

 Eine 84-jährige Frau ist am Vormittag in Görlitz überfahren worden. Sie verstarb an Ort und Stelle.  Polizeiangaben zufolge wollte sie mit ihrem Rollator die Ampelkreuzung Zittauer/  Leschwiter Straße überqueren. In diesem Moment bog eine nur zwei Jahre jüngere Autofahrerin nach links auf die Zittauer und stieß mit der Fußgängerin zusammen. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.