• Marcel Engelhard war zuletzt in der 1. südafrikanischen Liga unter Vertrag.

FSV Zwickau verpflichtet Torhüter Marcel Engelhardt

Zuletzt aktualisiert:

Der FSV Zwickau hat auf den langfristigen Ausfall von Johannes Brinkies reagiert und noch einen Torwart verpflichtet. Der 29-jährige Marcel Engelhardt unterschrieb heute einen Vertrag bis Sommer 2023. Engelhardt wurde beim VfB Lübeck und beim Hamburger SV ausgebildet. Nach acht Jahren bei Eintracht Braunschweig war er seit Januar 2021 als Stammtorhüter für Maritzburg United in der 1. südafrikanischen Liga im Einsatz.

„Mit dem Ausfall von ´Pommes´ hat sich eine Chance für mich ermöglicht, hier zu spielen. Ich habe viel Gutes über den FSV Zwickau gehört und ich freue mich auf die Aufgabe“, so der Neuzugang, der allerdings aus sportlicher Sicht „nicht so gute Erinnerungen“ an Zwickau hat. So stand er am 27.06.20 zwischen den Pfosten der Braunschweiger Eintracht, als der FSV in einem spektakulären Spiel nach einem 1:2-Rückstand in der Nachspielzeit das Spiel noch drehte und am Ende den überlebenswichtigen 3:2-Heimsieg einfahren konnte.