Fördergeld für Mehrgenerationenhaus

Zuletzt aktualisiert:

Das Mehrgenerationenhaus in Kappel wird auch weiterhin von der Stadt finanziell unterstützt. Jährlich sind dafür 10.000 Euro vorgesehen - das hat der Stadtrat beschlossen.

In dem Haus an der Irkutsker Straße befinden sich eine Kita, ein Jugendzentrum und ein Stadtteiltreff. Dieser wird vorwiegend von Familien und älteren Menschen genutzt. Viele Angebote sind flexibel und werden miteinander verbunden. Betreiber der Einrichtung ist das Solaris-Förderzentrum.