• Symbolbild ©Pixabay

    Symbolbild ©Pixabay

Mehr Geld für Kitas im Kreis Görlitz

Zuletzt aktualisiert:

Kitas im Kreis Görlitz dürfen sich über eine Finanzspritze freuen. Der Haushalts- und Finanzausschuss des Sächsischen Landtags hat nun Fördermittel bereitgestellt – das teilte die Görlitzer Landtagsabgeordnete Franziska Schubert mit.Es sind insgesamt rund 430.000 Euro für die Kitas im Landkreis. Damit kann den Einrichtungen beispielsweise bei der Sanierung von Innen- und Außenbereichen finanziell unter die Arme gegriffen werden. Zudem können Sicherheits- und Brandschutzmängel behoben und Garderoben, Spielplätze und Kücheneinrichtungen erneuert werden. Die Gelder wurden unter anderen für die Kitas in Görlitz, Krauschwitz, Vierkirchen, Lawalde, Dürhennersdorf und Rothenburg zur Verfügung gestellt.