• Foto: Marko Förster

    Foto: Marko Förster

Feuerwehr im Einsatz in Dohna

Zuletzt aktualisiert:

Die Feuerwehr ist heute Vormittag zu einem Einsatz an der Fluorchemie in Dohna ausgerückt. Nach einem lauten Knall, Rauch und einem Lichtbogen am Überspannungsschutz im Trafohaus haben die Mitarbeiter die Kameraden gerufen. Die komplette Produktionsanlage für Fußbodenestruch und Fluorwasserstoff musste vorübergehenden abgestellt werden. Verletzt wurde aber niemand.

Offenbar hat eine Überspannung im Netz zu dem Einsatz geführt. Der Schaden hält sich nach ersten Informationen in Grenzen. Im Einsatz waren die Kameraden der Feuerwachen aus Dohna, Heidenau und Pirna, sowie der Rettungsdienst un die Polizei.