• Neues Rathaus Leipzig

    Symbolbild: (c) 123rf Sergey Dzyuba

FDP-Stadträtin Franziska Rudolph gibt Amt ab

Zuletzt aktualisiert:

Nach nur einem Jahr gibt die FDP-Stadträtin Franziska Rudolph ihr Amt ab. Sie wird es in der nächsten Ratssitzung niederlegen. Das hat die Freibeuter-Fraktion, der sie angehört, in einer Mitteilung verkündet. Als Begründung für die Entscheidung werden persönliche Gründe angeführt.

Abgelöst wird sie durch den FDP-Politiker Sascha Matzke. Er erhielt bei der Kommunalwahl im vergangenen Jahr hinter Rudolph die meisten Stimmen in seinem Wahlkreis.