Fangemeinschaft Dynamo entsendet Sylvie Löffler in den Aufsichtsrat

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Der Aufsichtsrat von Dynamo Dresden ist um weiteres Mitglied gewachsen. Sylvie Löffler ist mit sofortiger Wirkung das siebte Mitglied des Gremiums. Sie wird von der "Fangemeinschaft Dynamo" in den  Aufichtsrat entsendet. Laut Satzung dürfen die "Fangemeinschaft Dynamo", der Ehrenrat sowie der Jugendrat ein festes Mitglied in den Aufsichtsrat der SG Dynamo kooptieren. Sylvie Löffler ist Diplom-Wirtschaftschaftsinformatikerin (FH) und wurde am 24. Februar 1977 in Dresden geboren. Sie ist dem 21. August 2006 Vereinsmitglied bei der SG Dynamo Dresden. Die 42-Jährige arbeitet als „Strategy Process Officer“ bei der Saxonia Systems AG.

Andreas Göckeritz, Vorsitzender der "Fangemeinschaft Dynamo": "Wir freuen uns sehr, mit Sylvie Löffler, Mitglied der Fangemeinschaft seit 2007, eine sehr gute Kandidatin gefunden zu haben, die sich umfänglich mit dem Verein und seinem Wesen identifiziert. Sie bringt aufgrund ihrer beruflichen Erfahrungen die besten Voraussetzungen für eine Entsendung in den Dynamo-Aufsichtsrat und die Mitgestaltung der Vereinsarbeit mit.“