Falsche Polizisten rauben Jugendliche in Plauen aus

Zuletzt aktualisiert:

In Plauen ist eine 15-Jährige auf der Reichenbacher Straße von angeblichen Polizeibeamten ausgeraubt worden. Der Vorfall ereignete sich bereits am Donnerstagnachmittag.

Die Männer fuhren in einem schwarzen BMW mit Vogtlandkennzeichen vor und gaben sich als Polizisten aus. Sie hielten die Jugendliche fest und durchsuchten ihre Tasche. Daraus stecken sie sich ein paar Lebensmittel ein.

Als die Jugendliche in das Auto einsteigen sollte, sagte sie, dass sie die Polizei rufen werde. Daraufhin drohten ihr die Männer und verschwanden dann aber. Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall.