• Foto: Erz-Foto

    Foto: Erz-Foto

Fabrik in Jahnsdorf wird zum Wohnstandort

Zuletzt aktualisiert:

In Jahnsdorf soll eine ehemalige Strumpf-Fabrik in ein Wohnhaus umgewandelt werden. 20 neue Mietwohnungen sind in der denkmalgeschützten Kreißig-Fabrik geplant, es gibt auch schon erste Interessenten.

In dem stattlichen Bau sollen vor allem Vier-Raum-Wohnungen für Familien entstehen, denn die fehlen in Jahnsdorf. Die Gemeinde schätzt die Kosten für den Umbau auf rund drei Millionen Euro. Läuft alles nach Plan, können im nächsten Jahr die ersten Mieter einziehen.