• Flughafen Leipzig/Halle © dpa

    Flughafen Leipzig/Halle © dpa

Erste Corona-Patienten aus Italien in Leipzig angekommen

Zuletzt aktualisiert:

Eine Maschine mit den ersten Corona-Patienten aus Italien ist in der Nacht zu Dienstag am Flughafen Leipzig-Halle gelandet. Acht Erkrankte waren an Bord. Einige werden hier in Leipzig behandelt. Ministerpräsident Kretschmer erklärte, er komme damit einer Bitte der italienischen Regierung nach. Durch die Behandlung der italienischen Patienten könne man zudem lernen, mit dem Virus umzugehen.