Eispiraten gewinnen Test gegen Rostock

Zuletzt aktualisiert:

Die Eispiraten bleiben in der Vorbereitung auf die neue DEL2-Spielzeit ungeschlagen. Vor heimischem Publikum bezwangen die Crimmitschauer am Sonntagabend die Rostock Piranhas mit 6:1.

Dabei musste Cheftrainer Marian Bazany vor dem Heimspiel mächtig rotieren und konnte letztlich gerade so drei Reihen auf das Eis schicken. Insgesamt sechs Spieler vielen aus.

Nächste Woche trifft der ETC gleich zweimal auf Ligakonkurrenz Lausitzer Füchse.