Einbruch in Einkaufsmarkt - erheblicher Sachschaden

Zuletzt aktualisiert:

Einbrecher haben in einem leerstehenden Einkaufsmarkt in Reichenbach 120.000 Euro Sachschaden angerichtet. Wie die Polizei mitteilte, hatten es die Unbekannten auf Kupferrohre und Elektroleitungen abgesehen. Sie trennten die Rohre ab und nahmen sie mit. Dadurch beschädigten sie die Heizungs- und Kühlanlage erheblich. Der Stehlschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Die Polizei sucht Zeugen: Wer hat in den zurückliegenden drei Wochen verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe des ehemaligen Einkaufsmarkts beobachtet? Hinweise erbittet die Polizei in Auerbach, Telefon (03744) 2550.