Dynamo wochenlang ohne Conteh

Zuletzt aktualisiert:

Hiobsbotschaft für Dynamo: Die SGD muss wochenlang auf Außenbahnspieler Christian Conteh verzichten. Das gab Dynamo am Mittwochnachmittag bekannt. Der 23-jährige hatte sich im Heimspiel gegen Borussia Dortmund II eine Verletzung des vorderen Syndesmose- sowie des vorderen Außenbandes im rechten Sprunggelenk zu.  Das ergaben die Untersuchungen im Uniklinikum.

"Für mich persönlich ist diese Nachricht natürlich alles andere als schön. Ich hatte das Gefühl, dass wir als Mannschaft immer besser funktionieren und ich meinen Teil dazu beitragen konnte. Nichtsdestotrotz bleibe ich positiv und konzentriere mich voll und ganz darauf, schon bald wieder aktiv auf dem Platz stehen zu können.“, so Conteh. 

Der Offensivspieler hat bislang sieben Pflichtspiele für Dynamo bestritten. Im Derby in Aue erzielte der 23-Jährige den Siegtreffer für die SGD.