Dynamo verliert Testspiel gegen Union Berlin

Zuletzt aktualisiert:
Autor: sport

Dynamo hat auch das zweite Testspiel der Sommervorbereitung verloren. Die SGD musste sich am Ende Bundesligist Union Berlin mit 0:2 im Stadion an der alten Försterei geschlagen geben. Die Treffer für die Köpenicker erzielten Joshua Mees (50. Minute) und Sheraldo Becker (62.). Bereits vergangene Woche hatte Dynamo gegen die U23 von Hertha BSC mit 2:3 verloren.

Die SGD startete mit gleich acht Neuzugängen in die Partie, im Tor begann zunächst Patrick Wiegers. Nach einer torlosen ersten Halbzeit wechselte Trainer Markus Kauczinski das Team komplett durch. In der zweiten Hälfte trafen die Unioner dann innerhalb von zwölf Minuten gleich doppelt und stellten auf 2:0. Die Schlussoffensive der Dynamos brachte dann keinen Treffer mehr ein, folglich blieb es nach 90 Minuten beim 0:2 aus Dresdner Sicht.

1. HZ: Wiegers - C.Löwe, Großer, Mai (C), Becker - Kade, Stark, Weihrauch - Vlachodimos, Daferner, Sohm

2. HZ: Broll - Meier, Knipping, Ehlers, Atilgan - Kulke. Hartmann, Horvath - Königsdörffer, Hosiner, Diawusie